leibniz-gymnasium-dormagen.de
powered by Wikiserver.de
Anmelden
   

"Ausgetickt?"

Am Mittwoch, den 13. April, brachte die Fachschaft Musik die Premiere zum Kindermusical "Ausgetickt?" auf die Bühne und bewies, dass die Zusammenarbeit zwischen Chor/Solisten (Frau Sperling), Jazzcombo (Herr Große-Schware) und Combo (Frau Hennemann) wiederholt Musiktheater am Leibniz-Gymnasium möglich macht.

vergrößern
Das Stück "Ausgetickt?", geschrieben vom Musik- und Deutschlehrer Gerhard A. Meyer aus Mannheim, spielt im bunten Uhrenland, wo alles im Takt der Zeit abläuft. Uhren müssen spuren" – so lautet die Devise der Superuhr (Felix Aktas)und ihrer Gehilfen. Pausenlos marschieren die Uhren auf und ab, keine Zeit für Pausen und Ruhe. Immer angetrieben, gehetzt, funktionstüchtig. Doch allmählich rumort es im Uhrenland. Radiowecker (Elena Korpel) und Aufziehwecker (Paulina Kemper) wollen raus aus dem immer gleichen Alltag und fliehen. Verfolgt von der Superuhr kommen sie zur alten Sonnenuhr (Rebecca Strickmann), der Gegenspielerin der Superuhr. Nach und nach scheren auch andere Uhren aus und entdecken, dass es Wichtigeres gibt als das ewige Gehetze im Takt der Zeit: Zeit für sich, für Freundschaft, keine Zeit für die Zeit. Mit Hilfe der falschen Rita Rolex (Alicia Wegner) können sie schließlich die alte Spieluhr (Friederike Demant) befreien und finden zurück in eine andere Zeit.

Aus den Reihen der vielen Hauptdarstellern stachen besonders die beiden Wecker (Elena Korpel, Paulina Kemper) durch musikalische Präzision und große Schauspielleistung hervor. Ebenso überzeugten Rebecca Strickmann, Alicia Wegner und besonders Friederike Demant durch ihren ausdrucksstarken und klanglich schönen Gesang.

Begleitet wurde die Geschichte rund um die Zeit von der Jazz-Combo der Schule und einer eigens für das Musical zusammengestellten kleinen Combo.

Der lang anhaltende Applaus des Publikums am Ende der Vorführung belohnte die viele Arbeit und die Mühen der Einstudierung und machte den eindrucksvollen Musicalabend zu einem großen Erfolg.

Herzlich willkommen zum Musical „Ufo“ am 22. und 23. Mai.


Seitenwerkzeuge:

Persönliche Werkzeuge
Diese Seite wurde zuletzt geändert um 11:50, 15. Apr 2011. Diese Seite wurde bisher 4.038 mal abgerufen.
Zur Darstellung dieser Seite wird die Mediawiki-Software verwendet.   Impressum