leibniz-gymnasium-dormagen.de
powered by Wikiserver.de
Anmelden
   

Jugend Forscht: Regionalwettbewerb

Unsere Idee ist eine microcontroller-gesteuerte Dachheizung, die im Winter das Dach von Schnee befreien soll, damit die Personenschäden auf null minimiert werden. Anlass für die Idee war der Einsturz der Eissporthalle in Bad Reichenhall vor einigen Jahren.

vergrößern
Wir hatten zuvor schon am Wettbewerb „Invent-a-Chip“ des VDE teilgenommen und erfolgreich abgeschnitten, doch Herr Schneider, unser Physiklehrer, wollte uns gerne noch bei Jugend Forscht dabei haben. Wir waren das einzige Projekt des LGD. Den Prototypen für das Modell hatten wir noch bei uns stehen. Wir koppelten es mit dem Microcontroller und schrieben das Programm, das auf einen Temperatursensor und einen Drucksensor zugreift. Sind bestimmte Höchstwerte bei beiden Sensoren erreicht, so geht die Heizung auf dem Dach an. Innerhalb von 15 Minuten ist ein Drittel unseres Prototypens vom Schnee befreit.


vergrößern
Der Sieg war jedoch für uns überraschend. Natürlich freuen wir uns im Nachhinein, dass wir gewonnen haben und somit auch unsere Schule eine Runde weiter ist. Am 13. April treten wir beim Landeswettbewerb in Leverkusen im BayKomm an. Alle sind an dem Tag herzlich eingeladen uns dort zu besuchen.

Bis dahin werden wir noch kleine Verbesserungen an unserem Prototypen und den Sensoren vornehmen, um natürlich auf der Landeseben genau so ein gutes Bild von uns abzugeben, wie zuvor auf dem Regionalwettbewerb.

Marco Jäger (Stufe 13)

Seitenwerkzeuge:

Persönliche Werkzeuge
Diese Seite wurde zuletzt geändert um 13:30, 19. Jul 2011. Diese Seite wurde bisher 4.243 mal abgerufen.
Zur Darstellung dieser Seite wird die Mediawiki-Software verwendet.   Impressum