leibniz-gymnasium-dormagen.de
powered by Wikiserver.de
Anmelden
   

Jugend debattiert im Schuljahr 2014/15


Seit Dezember ist es wieder soweit: Es heißt debattieren am LGD und das findet an unserer Schule bereits zum fünften Mal statt!

Amani El Saytari, Ana Alamo, Niklas Weichel und Sarah Hoss
vergrößern
Amani El Saytari, Ana Alamo, Niklas Weichel und Sarah Hoss
Nachdem sich die Schülerinnen und Schüler im Deutschunterricht sowie in einem Workshop vorbereiten konnten, fanden jetzt die schulinternen Wettbewerbe von „Jugend debattiert“ statt: Am Dienstag, den 10.02., stellten sich der neunte Jahrgang sowie die Q1 dem Debattierwettbewerb.

Die Neuntklässler debattierten in den Qualifikationsrunden zunächst engagiert über die Frage, ob die Schule eine eigene Facebook-Seite betreiben sollte. In der Finalrunde stellten sie sich vor großem Publikum im PZ der Frage, ob die Cafeteria durch eine Schülerfirma betrieben werden sollte.

Lara Schirmer, Calvin Hässlin, Michèl Schwitalla und Jonas Porting
vergrößern
Lara Schirmer, Calvin Hässlin, Michèl Schwitalla und Jonas Porting
Im Anschluss daran fand – ebenfalls im PZ unter den Augen von etwa 150 Zuschauern - das Finale der Sekundarstufe II statt. Die Oberstufenschüler debattierten das anspruchsvolle Thema, ob es an Schulen einen Erinnerungstag zur deutschen Wiedervereinigung geben sollte.

Beim Regionalwettbewerb in Düsseldorf am 24. Februar vertreten unsere Schule für die Sekundarstufe I Ana Alamo und Niklas Weichel. Für die Sekundarstufe II reisen Jonas Porting und Calvin Hässlin nach Düsseldorf.

Die Finalisten werden von Frau Koch und Herrn Alter nach Düsseldorf begleitet, die beim Regionalwettbewerb als Juroren tätig sein werden.

Wir wünschen den Debattanten viel Erfolg und danken allen Schülern, Kollegen sowie dem Förderverein für die Unterstützung beim erfolgreichen Schulwettbewerb!


Seitenwerkzeuge:

Persönliche Werkzeuge
Diese Seite wurde zuletzt geändert um 09:57, 27. Feb 2015. Diese Seite wurde bisher 8.295 mal abgerufen.
Zur Darstellung dieser Seite wird die Mediawiki-Software verwendet.   Impressum