leibniz-gymnasium-dormagen.de
powered by Wikiserver.de
Anmelden
   

Londonfahrt 2012

Wir sind vom 24.05 bis zum 26.05 in London gewesen. Es war eine sehr schöne aber auch anstrengende Reise.

Am 24.05 sind wir um 22 Uhr an der Schule abgefahren und haben fünf Stunden bis zur Fähre gebraucht. Zwischendurch haben wir auch eine kleine Pause gemacht. Dann sind wir mit dem Bus auf die Fahre gefahren. Wir mussten da aus dem Bus aussteigen und in den Aufenthaltsbereich gehen. Dieser war über zwei Stockwerke verteilt. Das dritte Stockwerk war das Deck, wo man auch hin konnte. Nach guten zwei Stunden sind wir zurück in den Bus gegangen und von der Fähre gefahren. Es dauerte noch eineinhalb Stunden, bis wir in London waren.

Wir bekamen Tickets für die Underground. Danach sind wir auch runter und stiegen in eine Bahn, in der wir bis zum Green Park gefahren sind. Anschließend sind wir zum Piccadilly Circus gelaufen. Dort haben uns die Lehrer eine halbe Stunde Zeit gegeben um zu frühstücken. Nach dieser Pause haben wir uns wieder beim Piccadilly Circus getroffen und sind gemeinsam erst zu Westminster Abbey, dann zum Big Ben und zu unserem Ziel, dem London Eye, gegangen. Nachdem wir unsere Karten für das London Eye bekommen hatten, sind wir eingestiegen. Es war ziemlich hoch. Man konnte fast über ganz London schauen. Als die Fahrt dann zu ende war hatten wir noch sechs Stunden Zeit etwas allein in mindestens Dreiergruppen zu machen.

Gegen halb sieben sind wir zurück gefahren. Es haben alle nur noch geschlafen. Es war zwar anstrengend, aber es lohnt sich wirklich mitzufahren!

Ina Zwerschke, 8c

Seitenwerkzeuge:

Persönliche Werkzeuge
Diese Seite wurde zuletzt geändert um 15:05, 12. Jun 2012. Diese Seite wurde bisher 2.734 mal abgerufen.
Zur Darstellung dieser Seite wird die Mediawiki-Software verwendet.   Impressum