leibniz-gymnasium-dormagen.de
powered by Wikiserver.de
Anmelden
   

Schulkonzert 2012

Am Dienstag, dem 24.04.12, fand das traditionelle Schulkonzert statt und begeisterte die rund 300 Zuschauer im Pädagogischen Zentrum mit einem abwechslungsreichen Programm, in dem die unterschiedlichen Ensembles der Schule ihr Können unter Beweis stellten.

Den Anfang machte die klanggewaltige Jazzcombo mit Hits wie „Ain´t no sunshine“ oder „Sir Duke“. Daran schloss sich das Instrumentalensemble der 5. und 6. Klassen an, das eher traditionelle, folkloristische irische und ungarische Musik spielte. Die Sieger des Talentwettbewerbs „Leibniz sucht das Supertalent“ überzeugten auch diesmal das Publikum und so rockten die Sechstklässer mit „Mercy“ von Duffy das Pädagogische Zentrum. Vor der Pause sang der Lehrerchor noch zwei Spirituals, die sie dem kürzlich verstorbenen Kollegen Philipp Schlömer widmeten.

Nach der Pause folgten eher experimentelle Darbietungen. So zeigte die Mut-Musikklasse 5 ein Festbankett mit einer Becherpercussion und die AG „Kultur und Schule- Stomp“ bot eine großartige Performance unter Leitung des Tänzers Warren Richardson mit dem Titel „Rhythm and Movement“. Der vokalinstrumentalpraktische Kurs der Stufe Q1 sang und choreographierte bekannte Songs wie „Wonderful world“ und „Uptown girl“ und den Abschluss bildeten Combo, Jazzcombo und Musical-AG mit Auszügen aus dem Musical „Coco-Superstar“, das am 18.06.12 Premiere haben wird.

Mit lang anhaltendem Applaus würdigte das Publikum den gelungenen Abend und Schulleiter Herbert Kremer bedankte sich bei allen Mitwirkenden für das abwechslungsreiche Konzert.

Seitenwerkzeuge:

Persönliche Werkzeuge
Diese Seite wurde zuletzt geändert um 09:45, 26. Apr 2012. Diese Seite wurde bisher 2.929 mal abgerufen.
Zur Darstellung dieser Seite wird die Mediawiki-Software verwendet.   Impressum