leibniz-gymnasium-dormagen.de
powered by Wikiserver.de
Anmelden
   

SV-Fahrt 2018/19


vergrößern
Mitte September geht es für die Schülerinnen und Schüler der Schülervertretung für drei Tage wieder auf die jährliche SV-Fahrt. Dieses Jahr planen wir die SV Arbeit und sammeln Ideen fürs kommende Schuljahr im Selbstverpflegerhaus in Bergneustadt.

Nach einer einstündigen und etwas holprigen Busfahrt, kommen wir gutgelaunt an. Dieses Jahr sind sogar einige ehemalige Schüler zu Besuch und unterstützen uns. Zunächst werden die Zimmer nach Alter und Geschlecht aufgeteilt. Während die Jüngeren ihre Zimmer beziehen, bereiten die Älteren bereits das Mittagessen vor und planen den Küchendienst für die kommenden Tage.

vergrößern
Nach der Stärkung werden traditionelle SV Spiele, wie Agathe das Huhn und Völkerball gespielt. Anschließend ist es auch schon wieder Zeit für das Abendessen. Danach findet unsere erste Sitzung statt. In acht Gruppen werden Plakate erstellt, auf denen positive und negative Entwicklungen unserer Schule im letzten Jahr gesammelt werden. Diese dienen als Leitfaden für die Arbeit der nächsten Tage. Abgeschlossen wird der Tag mit dem alljährlichen Türmchen-Sitzspiel, was wieder viel Spaß macht. Die Schülerinnen und Schüler lassen den Abend in Grüppchen gemeinsam ausklingen. Als letzten Programmpunkt bringen die Älteren Schüler die Jüngeren mit Gute Nacht Geschichten liebevoll zu Bett, damit diese nach dem anstrengenden Tag gut einschlafen.

Der zweite Tag beginnt gemütlich und der Küchendienst hat bereits die gelieferten Brötchen auf den Tischen verteilt, damit sich alle für den heutigen Tag stärken, denn es stehen Diskussionen und viel Arbeit an der Tagesordnung. Nach einer kleinen Pause versammeln wir uns wieder und wählen verschiedene Ämter, wie die des Schülersprechers oder die Vertreter für die Schulkonferenz und die des Jugendparlaments .Als neue Schülersprecher lösen Nick Böttge und Till Porting die ehemaligen Schülersprecher Can Wille und Amir Abdel-Ghany nach einem erfolgreichen Jahr ab.

vergrößern
Anschließend teilen wir uns in verschiedene Schwerpunktgruppen auf: „Schulhofgestaltung“; „Medien“, „Cafeteria“, „Schule der Vielfalt“ und „Sponsored Walk“. Diese Themen werden in zwei intensiven Stunden erarbeitet und diskutiert. Die Ergebnisse werden nach dem Mittagessen im Plenum der ganzen Gruppe vorgestellt, wobei einige Diskussionen entstehen. Somit ist eine gute Grundlage und Übersicht für das kommende Jahr geschaffen.

Der erfolgreiche Tag wird mit Fußballspielen und Musik und Gesang von Lehrer Herr Große-Schware beendet.

Der nächste Tag beginnt und die Abreise steht an. Das Haus wird „besenrein“ gesäubert und die übriggebliebenen Lebensmittel verteilt, damit nichts weggeschmissen wird. Es werden noch Fotos der SV geschossen und dann geht es auch schon wieder zurück nach Dormagen.

Wir freuen uns auf ein aktives SV-Jahr mit allen Beteiligten!


Seitenwerkzeuge:

Persönliche Werkzeuge
Diese Seite wurde zuletzt geändert um 15:54, 31. Okt 2018. Diese Seite wurde bisher 710 mal abgerufen.
Zur Darstellung dieser Seite wird die Mediawiki-Software verwendet.   Impressum