leibniz-gymnasium-dormagen.de
powered by Wikiserver.de
Anmelden
   

Schulprojekt "Die Gezeichneten"


Im Rahmen des diesjährigen Schulprojekts hatten Schülerinnen und Schüler die Gelegenheit, die Entstehung von Franz Schrekers Oper „Die Gezeichneten“ zu begleiten.

vergrößern
Nicht abfragbares Wissen stand im Mittelpunkt des Projekts, sondern viel mehr intensive und sinnliche Beschäftigung mit der Welt des Theaters, der Musik und nicht zuletzt der Oper Köln.

Das Projekt begann mit einem Besuch der Werkstätten der Bühnen Köln. Hier erfuhren die Schüler, wie die Pläne und das Modell des Bühnenbildners in das fertige Bühnenbild umgesetzt wurden. Außerdem warfen sie einen Blick in den umfangreichen historischen Kostümfundus der Bühnen und lernten bei einem Rundgang die Kölner Oper „backstage“ kennen.

Die Schüler näherten sich der Geschichte und den Figuren der Oper in einem szenischen Workshop. Es wurde mit theaterpraktischen Mitteln gearbeitet: Es wurden Standbilder gebaut, Rollenbiographien geschrieben, Gehhaltungen der Protagonisten entwickelt und eine Alternativhandlung erfunden.

vergrößern
Dann begegneten die Schüler Künstlern und Mitarbeitern der Produktion. Sänger und Team standen für Fragen zur Verfügung und ließen sich bei ihrer Arbeit über die Schulter schauen. Mitarbeiter aller Abteilungen der Oper Köln gaben den Jugendlichen einen Einblick in ihre Tätigkeit, ihren Berufsalltag und ihre Aufgaben bei der Entstehung der Neuproduktion. Die Ergebnisse wurden als Interviews festgehalten.

Den Abschluss des Projekts bildete der Besuch der Generalprobe von „Die Gezeichneten“. Ihre Eindrücke und Beobachtungen haben die Schülerinnen und Schüler in Wort und Bild festgehalten; eine Auswahl davon haben wir in diesem Folder abgedruckt.

Das virtuelle Programmheft des Leibniz-Gymnasiums Dormagen zu Franz Schrekers Oper finden Sie hier.

Seitenwerkzeuge:

Persönliche Werkzeuge
Diese Seite wurde zuletzt geändert um 13:12, 25. Apr 2013. Diese Seite wurde bisher 3.000 mal abgerufen.
Zur Darstellung dieser Seite wird die Mediawiki-Software verwendet.   Impressum